background

Financial Forecasting

Finanzielle Planungen stellen einen wesentlichen Bestandteil der Unternehmensführung dar. Die Geschäftsleitung und Entscheider im Unternehmen benötigen finanzielle Planungen und Vorhersagen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen, um sich so gegenüber den Wettbewerbern einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Vorhersagen zukünftiger Absatzzahlen, der Entwicklung der Umsatzerlöse, der Liquidität und anderer Planungsgrößen sind dabei von Interesse.

In den meisten Unternehmen erfolgt die Planung zukünftiger Planungsgrößen manuell auf Basis von Daten aus der Vergangenheit. Dieser Prozess ist zeitintensiv und stark fehlerbehaftet.

Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Methoden des Maschinellen Lernens werden zukünftige Prognosen von finanziellen Kennzahlen automatisiert erstellt.

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung eines automatisierten Planungsprozesses. Sie sparen dadurch nicht nur Zeit und Ressourcen, sondern erhöhen auch die Zielgenauigkeit Ihrer Prognosen und Vorhersagen. Da wir bei der Entwicklung Ihres Planungsprozesses nicht nur Ihre unternehmensinternen Daten verwenden, sondern auch externe Daten sowie selbst-lernende Algorithmen, die wir für Sie entwickeln, erreichen wir eine hohe Planungsgenauigkeit. Der Einsatz von den von uns entwickelten Algorithmen führt dazu, dass im Laufe der Zeit die Prognosen und Vorhersagen immer genauer werden. Durch das selbständige Identifizieren von Trends, Muster und beispielsweise Saisonalitäten entfallen für Ihr Unternehmen zeitintensive, manuelle Planungsaktivitäten. Aufgrund dieser präzisen Vorhersagen können Sie die für Ihr Unternehmen richtigen Entscheidungen schnell und zuverlässig treffen.

Über die unterschiedlichsten Unternehmensbereiche und Geschäftsfelder lassen sich so Planungsgrößen und Kennzahlen bereichsübergreifend Forecasts erstellen und entwickeln.

Beispielsweise können mit dieser Methode für folgende Bereiche automatische Prozesse zu Vorhersagen implementiert werden:

Liquidität: Aus den Vorhersagen der Liquidität Ihres Unternehmens lassen sich die richtigen Maßnahmen für die ideale Liquiditätsplanung und die richtige Finanzierungsstruktur Ihres Unternehmens ableiten.

Bilanz: Planbilanzen und Plan-Gewinn und Verlustrechnungen zeigen auf monatlicher oder jährlicher Basis die Entwicklung Ihrer wichtigen Bilanz- und GuV-Positionen auf.

Einkauf: Durch genaue Vorhersagen des Absatzes können Sie leicht Rückschlüsse auf Ihren Ressourcenbedarf im Unternehmen ziehen.

Dynamisches Pricing: Durch detailliertes Wissen Ihres Absatzes und deren zeitliche Entwicklung, entwickeln wir für Sie ein dynamisches Pricing-Modell zur Steigerung Ihres Umsatzes und Ihres Jahresüberschusses.

Lagerhaltung: Auch die Lagerhaltung profitiert von den Erkenntnissen der zielgenauen automatisierten Vorhersagen. Der Warenbestand kann dadurch niedrig gehalten und Lieferengpässe vermieden werden.

Vertrieb: Die Vorhersagen über den zukünftigen Absatz und Umsatz Ihres Unternehmens führen dazu, dass Sie die richtigen Maßnahmen betreffend Vertrieb und Marketing schnell und effizient einleiten können. Ressourcen können somit eingespart werden.

Dies sind nur Beispiele zum Einsatz unserer Forecasting-Methoden.

Wir bieten Ihnen neben der für Ihr Unternehmen individualisierten financial-forecasting-Lösungen auch standardisierte Lösungen (ki-as-a-service), vor allem für kleinere mittelständische Unternehmen an.

Sprechen Sie uns darauf an. Unser interdisziplinäres Team aus Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Mathematikern und IT-Spezialisten unterstützt Sie gerne bei der Implementierung eines financial forecasting-Prozess und der Entwicklung einer Softwarelösung.

Ihr Ansprechpartner in unserem Unternehmen ist für Sie

Herr Dipl.-Kfm. WP StB Albert Spindler

 

Zurück