Laufende Beratung

img-26

 

 

 

 

 

Finanzbuchführung

Ihr Steuerberater erstellt, führt und überwacht Ihre Buchführung. Er übernimmt die Überwachung des kompletten Zahlungsverkehrs einschließlich Offene-Poste-Buchführung und Mahnwesen und erstellt Jahresabschlüsse mit individueller Berichterstattung. Darüber hinaus kann er folgende Aufgaben für Sie übernehmen:

  • Erstellung der Bilanz, Erstellung von Sonderabschlüssen
  • Mitwirkung bei Betriebsprüfungen
  • Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen, Anlagenbuchführung

 

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Der steuerliche Berater erstellt die monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen Ihres Unternehmens. Außerdem kann er Ihnen folgende Leistungen anbieten

  • Anfertigung der Lohnsteuer-Anmeldungen und der Beitragsnachweise für Krankenkassen
  • Vorbereitung von Außenprüfungen der Finanzämter und der Sozialversicherungsträger
  • Anfertigung der Zahlungsträger für Gehalts-, Lohnsteuer- und Krankenkassenzahlungen

 

Betriebliche Steuererklärung

Sie erhalten von Ihrem steuerlichen Berater Hilfeleistungen bei Körperschaftsteuererklärungen, Gewerbesteuererklärungen, Umsatzsteuererklärungen und bei sonstigen betrieblichen Steuererklärungen. Sie können auch spezifischere Leistungen in Anspruch nehmen, die Sie bei den folgenden Punkten unterstützen.

  • Antrag auf Investitionszulage
  • Durchschnittsbesteuerung für Land- und Forstwirte
  • Zollangelegenheiten und internationales Steuerrecht

 

Private Steuererklärung

  • Einkommensteuererklärung mit sämtlichen Anlagen (z.B. KSO, V+V etc.)
  • Gesonderte und einheitliche Gewinnfeststellungen (z.B. bei Grund-
    stücksgemeinschaften)
  • Erbschaft- und Schenkungsteuererklärungen
  • Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung

 

Hilfeleistung bei der Unternehmensführung und -steuerung

Ihr Steuerberater kennt Ihr Unternehmen und dessen Zahlen. Sie können also auf fachkundige und individuelle Unterstützung bei unternehmerischen Entscheidungen zählen:

  • Vorbereitung von Bank- und Finanzierungsgesprächen
  • Unterstützung bei Basel-II Ratings
  • Beratung hinsichtlich Investitionsentscheidungen und Finanzplanungen
  • Erstellung von Unternehmensbewertungen und -umwandlungen
  • Empfehlungen im Hinblick auf die Rechtsform eines zukünftigen Unternehmens
  • Vorbereitung einer Unternehmensnachfolge oder von Umstrukturierungen
  • Beratung zu den Themen Altersvorsorge, Vererbung und Schenkung

 

Der richtige Steuerberater für Sie

Außerdem erbringt Ihr Steuerberater vielfältige weitere Leistungen, die mit dem Berufsrecht vereinbar sind. Er kann für Sie und Ihr Unternehmen Mediator, Treuhänder, Unternehmensberater, Nachlasspfleger, Nachlassverwalter, Betreuer, Gutachter, Insolvenzverwalter, Liquidator, Hausverwalter oder Vermögensverwalter sein.